Doenermorde NSU Prozess

Unter dem Wort Dönermorde ist der NSU Vorfall bekannt geworden. Man änderte Döner und NSU Morde um die Opfer nicht mit Döner in Kontakt zu bringen.

Gestern war es nun soweit der Prozess gegen Beate Zschäpe beginnt. Schon vor dem Gericht konnte man Hetzplakate sehen in dem Plakate mit der Aufschrift „Hitlertochter du wirst büßen“. Das zeigt den offenen Konflikt den es in Deutschland noch immer gibt.

Der Prozess kam natürlich auch ins stocken weil es Gründe gab, welche die Verteidigung bewogen hat, Befangenheitsanträge zu stellen. Es ist davon auszugehen das die Verzögerungen wohl steigen werden.

Nun fordern türkische Politiker das das Kreuz aus dem (unseren deutschen Gerichtssaal) zu entfernen. Andersrum würde ein türkisches Gericht ein Islamisches Symbol entfernen? Sicher nicht, dann sollte man unser Kreuz auch dort lassen wo es ist!

Heute war in der Tagesschau wieder von offenen Drohungen radikaler Islamisten zu hören welche den Mitgliedern ProNRW mit Mord drohen. Diese Islamisten sind wie die NSU zu verurteilen! Fakt ist aber auch, das viele Islamisten eine sehr ignorantische Einstellung haben.

Das Fazit

Mord ist immer eine schreckliche Straftat und sollte immer geahndet werden. Die Opfer der NSU Morde haben unsere Beileid verdient. Die Täter sind aber nicht mehr am Leben. Was Beate Zschäpe damit zu tun hat, wird das Gericht klären müssen. Was viele Journalisten auch so sehen sollten! Denn oft sieht liest und hört man in den Medien „Rechtsterroristin Zschäpe“. Bis zu einer Verurteilung gilt die Unschuldsvermutung!

Kein Platz für Nazis und radikale Terrorristen

Wir dürfen den radikalen Gruppen obgleich es Nazis, Islamisten wie Salafisten sind keinen Platz bieten. Jeder der eine Straftat begeht wird dafür vor einem Gericht der Prozess gemacht. Wir möchten doch unsere Rechtsstaatlichkeit behalten. Was wir jetzt sehen ist ein offener Konflikt zwischen Deutschen und Türken. Das ist nicht Sinn und Zweck der Sache! Es könnte doch so einfach sein, Deutsche legen Ihre Vorurteile ab und die Türken das Kopftuch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.